Spielabende ab dem 04.11.2021

Liebe Schachfreunde und Schachinteressierte,

wir freuen uns, Euch mitteilen zu dürfen, dass unsere Spielabende nach Abstimmung des Hygienekonzepts mit der Stadt Bad Schwalbach unter Beachtung der „3G-Regelung“ wieder regulär stattfinden können. Spielabende finden ab dem 04.11.2021 jeden ersten Donnerstag im Monat ab 19:30 Uhr statt.

Unser Hygienekonzept sieht die „3G-Regel“ (genesen, geimpft oder getestet) vor: Maskenpflicht (außer beim Sitzen am Brett), schriftliche Kontaktdatenerfassung, Bereitstellung von Hygienemitteln durch den Verein, 3G-Nachweis.

Weitere Details sind dem beigefügtem Hygienekonzept zu entnehmen.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer SK Bad Schwalbach

Update (22.11.2021): Covid-Pandemie – Aufgrund der steigenden Inzidenzen und der Maßnahmen finden im Dezember und Januar keine Spielabende in Präsenz statt.

Ausfall Jugendtraining

Liebe Kinder und Jugendliche,

schweren Herzens entscheiden wir uns, den Trainingsbetrieb im Gemeindehaus in Kemel bis zu den Sommerferien auszusetzen.

Das Aussetzen steht im Einklang mit den Empfehlungen DSB (Deutscher Schachbund) bzw. des DOSB (Deutscher Olympischen Sportbund). In den Leitplanken finden sich u.a. folgende Hinweise:

  • Trainingsgruppen mit maximal 5 Personen mit Einhaltung des Abstandsgebotes von 2 Metern
  • Wettkampfbetrieb mit zwei Brettern zur Verhinderung, dass beide Spieler gleiche Figuren führen. Jeder führt die Figuren beider Parteien auf dem eigenen Brett.
  • Körperkontakt hat zu unterbleiben

Eine Sicherstellung nur dieser Kriterien in vollem Umfang erscheint uns nicht möglich.

Auch der Hessische Schachverband schließt sich der Problematik an. Der Präsident Thorsten Ostermeier formuliert in einem offen Brief, zuletzt aktualisiert am 18.05.2020, folgendes:

Liebe Schachfreunde,

die meisten von euch freuen sich in Anbetracht der aktuellen Lockerungen sicher schon auf die Wiederaufnahme des Spielbetriebs, auf den Vereinsabend. In anderen Sportarten ist das Training aufgrund eines Sicherheitskonzepts wieder möglich. Beim Schach ist die Einführung eines solchen Konzepts problematisch. Wir spielen in der Regel in geschlossenen Räumen, nutzen mit mindestens einer anderen Person das gleiche Spielmaterial. Masken tragen über längere Zeit, Abstand halten, das ist für uns schwierig.

Verbandsseitig sind aktuell weder Einzelturniere noch der Start der neuen Saison in 2020 geplant. Wann der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann hängt von der politischen Entwicklung ab. Wettkämpfe unter Einhaltung von Mindestabstand, Hygienemaßnahmen und Maskenschutz werden vom Präsidium nicht für sinnvoll erachtet.

 

Die erste Bundesliga wird am 20.06.2020 über die aktuelle und nächste Saison entscheiden. Danach die zweite Bundesliga und anschließend die Oberliga. Erst danach wird der Hessische Schachverband mit einem Arbeitskreis die bestehenden Vorschläge bewerten und dem erweiterten Präsidium eine Handlungsempfehlung geben. Die Wechselfrist wird  in jedem Fall angemessen verlängert.


Thorsten Ostermeier

Präsident

In den Sommerferien werden wir den Trainingsbetrieb der Jugend für das Schuljahr 2020/21 ausarbeiten und euch informieren.

Bitte bleibt gesund!

Euer SK Bad Schwalbach