Aktuelles

Coronavirus – Ausfall Jugendtraining bis Ostern

Hallo liebe Kinder und Jugendliche,

der Corona-Virus COVID 19 führt bundesweit zu weitreichenden Konsequenzen, um die Ausbreitung des Virus´s  zu bekämpfen. So fallen in nächster Zeit nahezu alle Sportveranstaltung aus, insbesondere sind auch Schachwettkämpfe, die vor Ostern terminiert sind, abgesagt worden. Wir unterstützen die bundesweiten Maßnahmen.

Das bedeutet für uns: Das Schachtraining wird zumindest bis zu den Osterferien ausfallen. Ob das Schachtraining nach den Osterferien ab 25.04.2020 (in gewohnter Form) stattfindet, wird etwa eine Woche vorher entschieden. Ich werde darüber informieren.

Den Ausfall des Trainings bedaure ich sehr, jedoch lassen die Umstände kein anderes verantwortungsvolles Handeln zu.

Viele Grüße
Bernd Siegismund

Schnellschachturnier vom 19.12.2019

Am 19.12.2019 fand die diesjährige Weihnachtsfeier mit Schnellschach und Pizza statt.

Endstand

Pos Title Name Score Bhlz SBgr
1 WFM Annelen Siegismund 4,5 11,5 10,25
2 Christof Zech 4,0 11,0 6,50
3 Torben Siegismund 3,0 8,5 4,25
4 Florian Siegismund 2,5 15,5 6,75
5 Bernd Siegismund 2,0 15,0 3,75
6 Werner Aurin 2,0 12,0 4,00
7 Christian Winkler 1,0 14,5 2,00
8 Josef Kalbhenn 1,0 12,0 1,00

 

Blitzturnier vom 30.11.2019

Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl (14) wurden zwei Vorrundengruppen mit 7 Teilnehmern gebildet, von denen jeweils die ersten drei Plätze sich für die Finalrunde qualifizert haben. In der Finalrunde wurde der Blitzmeister ermittelt. Die Punkte der Vorrunde wurden ins Finale übernommen.

Gruppe Weiß

Pos Name Score
1 Pascal Aurin 5,5
2 Robin Fiedler 5,0
3 Florian Siegismund 4,5
4 Stefanie Winkler 3,0
5 Liam Genscher 2,0
6 Timur Zachariants 1,0
7 Oliver Hallier 0,0

Gruppe Schwarz

Pos Name Score
1 Bernd Siegismund 6,0
2 Josef Kalbhenn 5,0
3 Werner Aurin 4,0
4 Jonas Tönges 2,5
5 Mia Weinhardt 2,0
6 Maja Gilcher 1,5
7 Peter Kluge 0,0

Finalrunde

Pos Name Score SoBe
1 Pascal Aurin 8,0 25,0
2 Bernd Siegismund 8,0 23,0
3 Florian Siegismund 6,5 14,5
4 Robin Fiedler 6,0 12,0
5 Josef Kalbhenn 5,5 13,0
6 Werner Aurin 5,0 6,0